Ehrung von Frau Mühlbauer

Seit 40 Jahren ist Annemarie Mühlbauer beim Markt beschäftigt. Am 1. September 1976 fing sie im damaligen Kindergarten als Erzieherin an und hat viele Kinder aus dem Gemeindebereich auf die Schule vorbereitet. Am 1. Oktober 2005 übernahm sie eine neue Aufgabe, bei der sie aber viele ihrer früheren Schützlinge wieder in die Obhut bekam: sie übernahm die Koordination an der Ganztagsschule mit der Nachmittagsbetreuung, ein Bereich, der sehr viel Organisationsgeschick und Einfühlungsvermögen für Kinder voraussetzt. Wie viel Annemarie Mühlbauer den Kindern bedeutet, drückten sie bei der Fernsehsendung "Immer wieder Sonntag" live vor einem Millionenpublikum aus (wir berichteten). Vertreter von Markt, Mittelschule und Realschule nutzten die Feierstunde zum Dienstjubiläum, um einmal mehr einer warmherzigen Erzieherin für ihren Einsatz zu danken. – Rektor Hans Rottbauer von der Closen-Mittelschule, Roswitha Pöbl von der Marktverwaltung (von links) sowie Dagmar Kastern und Anton Blenninger vom Personalrat, Konrektorin Waltraud Erndl von der Realschule und Bürgermeister Alfons Sittinger (von rechts) gratulierten Annemarie Mühlbauer zum 40-jährigen Dienstjubiläum bei der Marktgemeinde.

Zurück

>> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed