Jim Wingate - Storyteller back at the RSA

Hello, I'm Jim - mach mit!

„Leider vergingen diese 45 Minuten viel zu schnell!“ – Wie selten hören Englischlehrer so eine Schülerantwort. Doch diesen Mittwoch hat es einer möglich gemacht – Jim Wingate. Der walisische Storyteller benötigte weniger als 5 Minuten um auf seine witzige, lustige und sympathische Art Schüler der Klassen 5, 6, 9 und 10 in seinen Bann zu ziehen. Er begeisterte die Schüler nicht nur auf seine ganz persönliche Weise alte Geschichte zu erzählen, sondern auch dadurch, dass er Schüler und Lehrkräfte in diese Erzählungen miteingebunden hat. Berührungsängste mit einem „native speaker“ suchte man während der verschiedenen Erzählungen vergebens. „Es macht Spaß in seinen Geschichten mitzuspielen. Wir haben alle gelacht und ihn auch sehr gut verstanden.“ – „Es war eine tolle Möglichkeit einen ‚native speaker‘ kennen zu lernen und zu hören.“ – „Können wir das nochmal machen?“ Ja – die Realschule Arnstorf hatte Jim Wingate bereits viermal zu Gast und wird ihn auch 2019 wieder für alle 5. und 6. Klassen einladen. Dann heißt es wieder: „Hello, I’m Jim – mach mit!“

Zurück

>> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed