IT ab
Jahrgangstufe 5
Top Ausstattung und
Bring your own device
Zahlreiche MINT-Angebote
z. B.: Girls go Technik
Förderangebote
für alle
Mensa mit täglich
neuen Angeboten
Offene
Ganztagesbetreuung
Robotik und
Android-App-Entwicklung
Fun-Sport-
Kurse
Schulbands
Jugend forscht und
Experimente in Physik und Bio
Musicals

Infoveranstaltung Übertritt

Wir laden Sie herzlich zu einer Informationsveranstaltung zum Übertritt in Jgst. 5 ein.

Datum: Donnerstag, 23.02.2017

Uhrzeit: 19 Uhr

Ort: Aula

Weiterlesen …

Infos für Fahrschüler

Wird ihr Kind mit dem Schulbus zur Realschule fahren, bitten wir Sie, den ausgefüllten und unterschriebenen Beförderungsantrag für ihr Kind mitzubringen. Nachfolgend finden Sie entsprechende Formulare der einzelnen Landkreise.

Wohnhaft im Landkreis

Weiterlesen …

Förderverein und Elternbeirat unterstützen Robotik

Am 23.02.2017 durfte das Robotik-Team der Realschule Arnstorf voller Stolz seine Roboter und das mittlerweile sehr gut ausgestattete Roboterlabor präsentieren.

Frau Monika Hanseder, Vorsitzende des Fördervereins und Frau Bettina Wieser, Vorsitzende des Elternbeirats besuchten die Schüler in ihrem Wahlfach Robotik und überzeugten sich persönlich davon, dass die finanzielle Unterstützung seitens Förderverein und Elternbeirat im Wahlfach Robotik der Schule nachhaltig und sinnvoll angelegt ist. 

Zum wiederholten Male konnte sich das Robotik-Team der Realschule Arnstorf heuer über die Spenden des Fördervereins und Elternbeirats von jeweils einem Lego-Mindstorms-EV3-Roboterset in Wert von knapp 500 Euro freuen. 

Die Schüler und die Robotik-Lehrer Herr Bösenecker und Herr Dippl möchten sich für die Unterstützung herzlichst bedanken. Es ist eine große Freude mit einer solch modernen und umfangreichen Ausstattung in unserem RSA-Roboterlabor arbeiten zu können. 

Weiterlesen …

Jugend trainiert für Olympia 2017 - Geräteturnen

Beim Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ ist am Freitag, den 10.2.2017 zum ersten Mal die Mädchenmannschaft der Realschule Arnstorf angetreten, bestehend aus: Johanna Bittner, Carolin Golginger, Rebekka Nußbaumer, Laura Pröckl und Rebekka Stadler. Die Mädchen starteten im Wettkampf III – Pflicht 4-Kampf am Sprung, Barren, Balken und Boden und belegten von 5 Mannschaften einen beachtlichen 2. Platz. Zu Beginn waren die Mädchen zwar etwas nervös am Schwebebalken, jedoch konnten sie sich von Gerät zu Gerät steigern und zeigten tolle Übungen. Vor allem die Tatsache, dass sie sich gegen viele Vereinsturnerinnen durchsetzen konnten, spiegelt die Leistungen unserer Mädchen wider.

Weiterlesen …

Info-Fahrt: Ausbildung BMW Group

Am 13.02.17 machten sich neun Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9a und 9b in Begleitung der Lehrkraft Andrea Lehner auf nach Dingolfing, um sich näher über eine Ausbildung beim großen Automobilhersteller BMW zu informieren.

Am Vormittag stand zu Beginn eine große Werksführung durch das Werk 2.4 auf dem Programm, wo die Schüler den Weg von einer riesigen Stahlrolle bis zum fertigen Auto aus nächster Nähe miterleben konnten. Im Anschluss daran folgte ein Vortrag von Frau Kramheller, welche für die Berufsausbildung beim BMW-Standort Dingolfing zuständig ist, über die verschiedenen Ausbildungsrichtungen allgemein und über die Möglichkeit der dualen Berufsausbildung mit dem Erwerb der Fachhochschulreife (DBFH). Ebenso wurden den Schülerinnen und Schülern das Bewerbungs- und Auswahlverfahren, sowie die Einstellungskriterien vorgestellt.

Nach einer Stärkung in der werkseigenen Kantine stand ein Rundgang durch den Ausbildungsbereich auf dem Programm, bei dem die verschiedenen Ausbilder insbesondere über die Fachrichtungen Elektroniker für Betriebstechnik, Industriemechaniker und Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker, welche alle drei auch in der dualen Berufsausbildung erfolgen können, informierten.

Nach diesem informationsreichen Tag trat die Gruppe dann den Rückweg nach Arnstorf an, wobei es vielleicht für den einen oder die andere vermutlich nicht der letzte Besuch beim zukünftigen Arbeitgeber war.

Weiterlesen …

Exkursion ins Deutsche Museum

Am 15.02.2017 war es wieder soweit. Die mathematisch-naturwissenschaftlichen Zweige der zehnten Jahrgangsstufe der Realschule Arnstorf machten sich auf, das Deutsche Museum in München zu erkunden. Ziel der Fahrt ist es, den Schülerinnen und Schülern einen anschaulichen Einstieg in die Themen Atomphysik und Energie, die  Teilgebiete der Abschlussprüfung darstellen, zu gewährleisten.

Weiterlesen …

Experimentier-Vormittag

Um junge Menschen für den sogenannten „MINT“-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu begeistern führt die Fachschaft Physik der RS Arnstorf zum Halbjahr seit mehreren Jahren den sogenannten Experimentiervormittag für die 6. Klassen durch.

Weiterlesen …

Gemeinsames Frühstück im Unterricht!

Zu einem gesunden Frühstück gehören ein Milchprodukt, Lebensmittel aus vollem Korn, Obst und Gemüse. Daher standen im Biologieunterricht der 5. Klassen Knuspermüsli, Vollkornbrot und Breze, verschiedene Käse- und Wurstsorten, frische Eier, Jogurt, selbstgemachte Marmelade, Honig, Obstspieße, Gemüsestreifen und andere Leckereien auf dem Speiseplan.

 

Weiterlesen …